15-09_odacite_slide

Referenzen: PR für Odacité

Odacité revolutioniert den Beautymarkt und verändert mit geradezu magischen Seren unsere Haut.

Bei den Produkten handel es sich um 18 einzigartige Seren auf Basis wertvoller Pflanzenöle, die separat verwendet oder in die übliche Pflege hineingemischt werden können. Jedes Serum-Konzentrat zielt auf eine bestimmte Hautstruktur ab und liefert erstaunliche Ergebnisse innerhalb kürzester Zeit. Die Seren können einzeln oder in Kombination genutzt werden – genau abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse der Haut. Für einen perfekten Teint über alle Zyklen und Veränderungen hinweg.

Die Geschichte von Odacité begann, als die Französin Valérie Grandury im Jahr 2004 mit Brustkrebs diagnostiziert wurde. Um den Heilungsprozess und die Behandlung zu unterstützen, wollte sie ihr Leben verändern. Sie verspürte den enormen Drang, sich und ihr Umfeld zu entgiften und ihrem Leben einen neuen Sinn zu geben. Also kündigte Valérie ihren Job in der Filmindustrie, zog an den schönen Topanga Canyon in Kalifornien und ging wieder zur Schule – mit dem Ziel Gesundheits- und Wellsness-Coach zu werden.

In dieser Phase begann sie, ihre Hautpflege selbst zu mischen. Die Wirksamkeit ihrer selbstgemachten Pflege sprach sich schnell herum, so dass die Nachfrage rasant anstieg und Valérie auf eine spannende Reise mitnahm. 2009 trieb Valérie ihre Idee weiter voran und tat sich mit dem Internet- und Business-Guru Romain Gaillard zusammen. Gemeinsam launchten sie Odacité (ein französisches Wortspiel mit dem englischen Ausdruck “audacity”, der für Mut steht) und brachten ihre frischen Pflege-Rezepturen weltweit auf den Markt. Auch heute
noch werden die Odacité Produkte frisch im kalifornischen Labor hergestellt und auch von dort verschickt – zu Kunden nach Hause, in Boutiquen und in 30 verschiedene Länder auf dem ganzen Globus – und jetzt auch nach Deutschland!

Goldstück Communication betreute die Pressearbeit von Odacité von Juli 2015 bis November 2015.